Kontakt     Impressum     Datenschutz     AGB     Sitemap

Oracle Security

Inhalt

  • Grundlegende Risiken in Datenbank und Netzwerk
  • Identifizierung und Authentifizierung - Zutrittskontrolle
  • Autorisierung – Datenzugriffskontrolle
  • Zugriffsüberwachung
  • Datenübertragung – Netzwerksicherheit
  • Datenspeicherung und –sicherung
  • Sichere Oracle-Instanz
  • Sichere Programmierung
  • Checklisten zur Sicherheitsprüfung und –überwachung
  • Beispielvorführungen und praktische Übungen zu obigen Themen

Organisation

  • Seminartyp:
    Theorie mit Praxisübungen
  • Systeme:
    Oracle Datenbank auf beliebigem Zielsystem, SQL*Plus oder SQL Developer auf Clientseite
  • Unterlage:
    Eigenentwicklung mit ca. 250 Seiten, Glossar, Inhalts- und Stichwortverzeichnis, als Nachschlagewerk nutzbar und innenliegender DVD mit einer fertig konfigurierten VMware-Umgebung für die sofortige Nutzung
  • Zielgruppe:
    Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler, Sicherheitsverantwortliche, Berater Software-Qualitätssicherung
  • Voraussetzungen:
    Oracle Grundkenntnisse, Programmier- oder DBA-Grundkenntnisse sind von Vorteil
  • Dauer:
    2-3 Kurstage
  • Anzahl Teilnehmer:
    max. 12

Sie interessieren sich für diese Schulung?

Schulung anfragen

IF DV GmbH | Flugplatz 7-9 | 44319 Dortmund | Telefon 0231-416377 | © 2010-2018 / IF DV GmbH